Unsere Spezialität:

Mitteilungshefte und Broschüren

in vielen Sonderformaten
und Ausführungen


Digital und Offset


FAQ

Wie viel Beschnittzugabe muss bei der Druckdatenerstellung für ein ablaufendes Druckbild (wenn der Druck bis an den Papierrand erfolgt) angelegt werden?

Für ein ablaufendes Druckbild sollte eine Beschnittzugabe von 3 mm berücksichtigt werden. Dieses ist erforderlich, damit beim Endbeschnitt keine weißen 'Blitzer' entstehen.


Zurück zur vorherigen Seite

Ihr Warenkorb

0
0,00 EUR

Anmeldung



Kundenlogin

News

15.05.2019
Weißer Druck auf Schwarz - Neongelb - Glanzlack
Mit unserer Digitaldruckmaschine kein Problem! mehr...